ZWISCHEN DEN JAHREN 2020

 


BERÜHRUNG

 

Auf meinem Handschuh

eine zarte Schneeflocke

die mich ganz kurz sieht

 

Ulrike Sokul ©
HAIKU 12/1995

 

Foto von *Erika Laufer © https://lauferei.com/ Silsersee im Engadin

 

29. Dezember, Anno 2020

Geneigte Leserin, geneigter Leser,

es ist wieder soweit, mich von ganzem Herzen für Ihre aufmerksame und treue kommunikative Begleitung durch mein Leselebenszeichenjahr zu bedanken.

Wieder und wieder folgte auf jede meiner Buchbesprechungen eine anregende, charmante, geistreiche, interessierte, substanzielle und vergnügliche Kommentar-Konversation.

Diese wertschätzende und zugeneigte Resonanz und Anerkennung erfüllen mich immer wieder aufs neue mit großer Dankbarkeit und Freude.

Für das neue Jahr wünsche ich Ihnen berührende, begeisternde und bereichernde Lektüren, schöne Wortweltreisen, beflügelnde Horizonte, inspirierende Lichtblicke, Seelenruhe, Verbundenheit und Zärtlichkeiten sowie die kleinen Ewigkeiten von Schneeflockenaugenblicken.

 

Auf Wiederlesen sagt Ihnen
Ihre Bücherfee
Ulrike von Leselebenszeichen

 

 

*Das schöne Foto, das meinen Blogbeitrag ziert und schmückt, verdanke ich Erika Laufer vom bewegungsfreudigen und naturverbundenen Blog „Lauferei“ https://lauferei.com/ , die mit ihren Reise- und Wanderberichten buchstäblich und fotografisch eine attraktive, informative und meditative Augenweide bietet. Auch an dieser Stelle meinen verbindlichen Dank an Erika für die freundliche fotografische Leihgabe. 🙂

 

Leselebenszeichen-Datenschutzerklärung: https://leselebenszeichen.wordpress.com/datenschutzerklaerung/

79 Kommentare zu “ZWISCHEN DEN JAHREN 2020

  1. Warum mich dieses Haiku tief berührt: Ich höre kein Klagen über das „kurze Dasein“ der Schneeflocke, kein Wort des Bedauerns darüber, dass sie schmilzt, spüre nur Freude über eine Unendlichkeit im Moment. Ich denke, wir brauchen Poesie, gerade jetzt.

    Gefällt 1 Person

    • Herzlichen Dank für Deine Berührtheit!
      Ja, Du hörst richtig – da ist kein Bedauern über das Hinwegschmelzen der Schneeflocke, sondern Dankbarkeit, so sehr mit diesem poetischen Schneeflockenaugenblick verbunden gewesen zu sein, daß ich für einen Moment selbst Schneeflocke war. ❄❄

      Gefällt 1 Person

  2. Lang musste ich herunterscrollen, doch nun möchte auch ich meine besten Wünsche für dein 2021 hierlassen. Viel Gesundheit und viel feinster Lesestoff möge dich begleiten. Uns LeserInnen erfreut das dann gleich mit.
    Das Haiku ist zauberhaft!

    Liebe Grüße,
    Syntaxia

    Gefällt 1 Person

  3. Was soll man bei so viel Demut gegenüber dem eigenen Wirken denn schreiben ;-?
    Ich denke, ein bißchen stolz auf deine Arbeit dürftest du sein, ohne an Glanz zu verlieren; obwohl, wenn ich überlege, paßt ’stolz‘ vielleicht doch besser zu weniger empfindsamen Geistern … doch gegen ‚zufrieden mit der eigenen Arbeit‘ könnte nun wirklich niemand etwas haben … dürfen … auch wenn sie bloß ein unabtretbarer Bestandteil deiner Persönlichkeit ist.
    Danke für dein Bemühen, stets schreibend neubewortet aufzutreten, wo dir dies sinnvoll und angebracht erscheint.
    Auf ein gutes Neues, liter_arisch oder nicht, ganz wie’s beliebt – auf den Gehalt der Essenz kommt’s an, so oder so.

    Gefällt 2 Personen

    • Herzlichen Dank für Deinen regen Zuspruch zu meinen sekundärliterarischen Tugenden. 😉
      Angesichts der Wirkung meines buchbesprecherischen Wirkens und der Fleißarbeit, die ich in jede Rezension einbringe, bin ich mir bewußt, daß ich hier eine gute und recht spezielle Qualität biete.
      Und meine Gewohnheit, auf Kommentar-Resonanz möglichst achtsam zu reagieren, hat selbstverständlich etwas damit zu tun, daß diese wechselseitige Resonanz sich erhält und wächst.
      Möge die Essenz des neuen Jahres wohlbekömmlich, ja, am besten sogar köstlich sein! 🙂

      Gefällt 2 Personen

    • Es freut mich, lieber Joachim, daß alljährlich Du bei mir Lesestoff findest.
      Auch ich habe Dir zu danken für Deine unermüdliche, stets hochinteressante und informative naturwissenschaftliche Nachhilfe und Aufklärung, die Du mit Deiner Webseite bietest.

      Gefällt mir

  4. Wunderschön deine Worte und mit diesem zauberhaften Bild unterlegt! Meine Wünsche habe ich dir gerade übermittelt, aber ich danke dir auch noch mal von Herzen für deine schönen, sensiblen, einfühlsamen, interessanten, nachhaltigen, naturnahen, wortgewandten Rezensionen, die mich berühren und anregen und begeistern! ♥ Alles Gute und auf ein neues Leselebenszeichenjahr hier im Blog! Und Gedichte sind immer willkommen 🙂 Herzlichst, Almuth

    Gefällt 1 Person

  5. Der Bücherfee auch von mir einen elfengleich leichten, freudigen und festlichen Übergang ins Jahr 2021, mit dem herzlichsten Dank für all das Schöne, dass du, liebe Ulrike, uns auch in diesem Jahr wieder geschenkt hast. Alles Liebe,
    Michael

    Gefällt 1 Person

  6. Liebe Ulrike, Du wirst doch weitermachen im neuen Jahr? Es wäre sehr traurig, würde es Deine wundervollen Buchbesprechungen nicht mehr geben.
    Einen guten Start in ein neues, hoffentlich gesunderes Jahr, das wünschen wir uns doch alle und gute, vergnügliche, informative und lesenswerte Lektüre gehört dann unbedingt mit dazu.
    Ganz herzlich, Bruni

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Bruni,
      warum sollte ich nicht weitermachen im neuen Jahr? Hast Du Abschiedliches zwischen meinen Zeilen gelesen?
      Jedenfalls danke ich Dir von Herzen für Deine große Wertschätzung und für Deine guten Wünsche für ein hoffentlich besseres neues Jahr.
      Gruß und buchstäbliche Umarmung von
      Ulrike

      PS:
      Warum unsere Regierung eigentlich Bücher NICHT zu den Lebensmitteln zählt und deshalb Buchhandlungen geschlossen bleiben müssen, erschließt sich mir nicht – außer diese Herr- und Dameschaften sind in der Mehrheit ausgewiesene Kuturbanausen … 😉

      Gefällt 1 Person

    • Vielen Dank für Deine fürsorglichen Wünsche zum Jahresübergang. 🙂
      Für meine Gesundheit und mein natürliches Immunsystem kann ich SEHR viel selber tun – vorallem meide ich eine Überdosis medialer Panikpropaganda und befleißige mich stattdessen einer wesentlich ganzheitlicheren medizinischen Betrachtungsweise als die einseitigen pharmasystemischen Heilsverkündigungsvertreter.

      Gefällt mir

      • Die öffentlichen Medien meide ich schon lange, allerdings kann ich nicht finden, dass die sozialen „Medien“ besser sind – im Gegenteil: dort wird unglaublich viel Blödsinn verbreitet (harmlos ausgedrückt). Ein König, wer in diesen Zeiten noch einen eigenen Kopf hat und über eine gute Grund-Bildung verfügt. Das schützt am besten vor der Vereinnahmung durch jegliche Panik- oder Meinungsmache, egal von welcher Seite. Aber auch wir sind keine Super-Frauen, die gegen jeden Virus immun wären – insofern ist gesunde Vorsicht schon angebracht und das betrifft ja nicht nur Corona in unserem Alter…

        Gefällt 1 Person

  7. Liebe Ulrike, liebe Grüße in Dein friedlich-harmonisches Feenreich! Hier herrscht eine so wohltuende Atmosphäre! Auch ich wünsche Dir viel Glück, Gesundheit und freudiges Wohlergehen im Neuen Jahr. Liebe Grüße, Petra

    Gefällt 1 Person

  8. Liebe Ulrike es ist etwas Besonderes mein Bild auf deinem Blog zu sehen und deine lieben Worte berühren mich sehr. Herzlichen Dank dafür und für all die Reisen durch deine literarische Welt und dein Mitkommen durch meine Bergwelt. Ich wünsche dir von Herzen alles Liebe und Gute. Bis bald und lieber Gruss Erika

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Erika,
      ich habe zu danken, daß ich Dein schönes Bild hier verwenden darf!
      Es freut mich, daß Dir die Reisen durch meine Bücherwelt gefallen, auch ich reise wirklich gerne mit Dir durch Deine erhebende Bergwelt.
      Meinen Herzensdank für Deine lieben, guten Wünsche!
      Auf Wiederlesen!
      Ulrike

      Gefällt 1 Person

  9. Liebe Ulrike, danke für deine zahlreichen, schönen, interessanten Buchvorstellungen, die ich längst nicht alle gelesen habe, seufz. Ich wünsch dir alles Gute für 2021 und ganz besonders natürlich Gesundheit, Glück und alles, was du dir gerade ganz besonders wünschst 🙂 ❤ Auf bald, herzliche Grüße, Annette

    Gefällt 1 Person

  10. Liebe Ulrike,
    danke für zahlreiche beglückende Leseerlebnisse, die mir ohne deine Fingerzeige entgangen wären. Und für das Lesevergnügen an deinen Rezensionen auch dann, wenn ich ihnen nicht bis zum Buch folge.
    Ich wünsche mir noch viele solcher Freuden und dir ein gesundes und glückliches neues Bücherjahr.

    Gefällt 1 Person

  11. Liebe Ulrike, Deine Buchbesprechungen ergäben schon ein eigenes Buch, Deine einfühlsamen und poetischen Rezensionen wecken fast immer eigene Leselust, obwohl ich ja dem Kinderbuchalter schon ziemlich fern -:))) Aber es geht bei Dir ja nicht nur um Kinderbücher, Dein Spektrum ist weit gefächert – aber auf alle trifft diese Einmaligkeit in der Sprachfindung zu.
    Ich freue mich schon auf das Jahr 2021 und auf die Verköstigung mit Deinen Lesefrüchten , wünsche Dir einen hoffentlich mit Schneeflocken reichen Übergang ins neue Jahr und es grüßt Dich herzlich vom Dach, Karin

    Gefällt 4 Personen

    • Liebe Karin,
      Deine ausdrückliche Wertschätzung meiner Lesefrüchte und Deine Zuneigung zu meiner Sprachfindung freuen mich gar sehr. Meinen Herzensdank dafür sowie für Deine guten schneeflockigen Wünsche zum Jahreswechsel.
      Herzlich grüßt Dich und Deinen iWbsK
      Ulrike

      Gefällt mir

  12. Es ist immer wieder eine Freude, den Besprechungen zu folgen und dabei mit Welten in Berührung zu kommen, ihren Färbungen, Stimmungen, Tiefen, Schätzen, ihren Unterschiedlichkeiten… dafür auch von mir noch einmal ganz herzlichen Dank und alles Liebe und Gute für das neue Jahr!

    Gefällt 3 Personen

  13. Das In-Berührung-kommen mit der Gedankenwelt und mit dem kreativen Ausdruck anderer Menschen, das fördern deine wundervollen Buchvorstellungen! Vielen Dank dafür, liebe Ulrike!
    Alles Gute, viele innige Schneeflockenaugenblicke und herzlichen Abendgruß!
    Beate

    Gefällt 1 Person

  14. Es ist immer reine Freude, dir in deinem Blog zu begegnen. liebe Ulrike. Und wenn mich auch so bald keine Schneeflocke anschauen wird, fühle ich doch die Zärtlichkeit, die aus deinem Haiku spricht und sich tröstend auf mein Gemüt legt. Nur Gutes dir und uns allen! Gerda

    Gefällt 5 Personen

    • Verbindlichen Dank, liebe Gerda,
      für Deine herzerwärmenden Worte, Deine Wertschätzung und Deine umfassenden guten Wünsche.

      Es freut mich zudem, daß Du die Zärtlichkeit aus meinem Haiku herausgelesen hast.
      Mein Schneeflockenhaiku erzählt von einer Begegnung mit einer Schneeflocke, bei der die Trennung zwischen Subjekt und Objekt in einem zärtlich-meditativen Augenblick aufgelöst war. Für einen Sekundenbruchteil war ich EINS mit der Schneeflocke: Ich war Schneeflocke und Schneeflocke war ich. ❄

      Gruß und buchstäbliche Umarmung von
      Ulrike

      Gefällt 6 Personen

  15. Liebe Ulrike, ich danke Dir, daß Du mir wie jedes Jahr aufs Neue Deine Bücherwelt nähergebracht hast. Deine Buchauswahl wäre oft nicht meine erste gewesen und so manches Juwel wäre mir entgangen. Komm auch Du gut ins neue Jahr. Herzliche Grüße von mir zu Dir.

    Gefällt 5 Personen

  16. Herzensdank, liebe Bücherfee, für die zauberhaften Wünsche und die nicht minder zauberreichen Buchpräsentationen kugelrund ums Jahr herum. Möge das neue Jahr dich reich mit allerfeinsten Leseerlebnissen und anregenden Rezensionskommentarstrangkonversationen beschenken. Und dergestalt spendierhosengekleidet darf dieses neue Jahr dich auch gerne reichlich mit zwischenmenschlichen, naturzauberischen und klangmagischen Köstlichkeiten bedenken. 🙂

    Gefällt 4 Personen

  17. Liebe Ulrike, ich lese im Internet viele Buchbesprechungen. Kein Blog ist wie deiner, und das liegt sowohl an deiner fachkundigen Auswahl als auch an deiner wertschätzenden, liebevollen Präsentation besonderer Bücher. Und dafür möchte ich dir danken ❤️. Dein Blog, die von dir rezensierten Bücher und damit du, ihr strahlt solch große Herzenswärme und eine so feingeistige, wache Zugewandtheit aus, dass ich mich immer wieder freue, bei dir zu lesen.
    In diesem Sinne wünsche ich auch dir ein inspirierendes, beflügelndes und bereicherndes neues Jahr. 🎇
    Sei herzlich gegrüßt 😁🌟❤️👍

    Gefällt 6 Personen

    • Liebe Christiane,
      meinen herzerfreuten Dank für Deine zugeneigte Resonanz und Deine überaus wertschätzenden Worte und Komplimente zu mir, meiner Buchauswahl und zum Stil meiner Buchbesprechungen sowie zur Herzensausstrahlung meiner Websaite.
      Herzlichten Dank auch für die guten Jahreswünsche und für die schöne und bereichernde Blognachbarschaft mit Dir.
      Mit einer buchstäblichen Umarmung von
      Ulrike 🎇 🍀 💖 🍀 🎇

      Gefällt 3 Personen

  18. Liebe Ulrike, besonders gefallen mir deine Vorstellungen von Kinderbüchern. Zwar muss ich zur Zeit (und vermutlich noch länger) keine kaufen, kann mich aber selbst wieder ein bisschen wie ein Kind fühlen, wenn ich die schönen Bilderbücher betrachte. Danke für die kleinen Zeitreisen!

    Gefällt 2 Personen

    • Liebe Andrea,
      hab‘ Dank für Deine positive Rückmeldung und Dein besonderes Interesse an meinen Kinderbuch-Rezensionen. Für mich ist die Beschäftigung mit Kinderbüchern – unabhängig von meiner beruflichen Prägung – auch immer eine kleine Zeitreise in die Kindheit.

      Gefällt 1 Person

  19. Liebe Ulrike,
    Ich danke dir für all die tollen Bücher/Hörbücher die du mit viel Sorgfalt für uns ausgewählt hast. Manche Empfehlung von dir bin ich gefolgt und war jedes Mal sehr zufrieden.
    Ich wünsche dir einen schönen Übergang, viel Gesundheit und weiterhin viel Freude bei der Auswahl deiner Vorstellungen. 🍀
    LG, Nati

    Gefällt 3 Personen

Sie dürfen gerne ein Wörtchen mitreden, wenn's konveniert!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s