Buchbestechung

Liebe Verlage,

Bestechungsgaben in Form von Büchern und Leseexemplaren sind mir sehr willkommen.
Bezüglich meiner Buchbewertungen bin und bleibe ich selbstverständlich unbestechlich!
Es gibt also keine Garantie auf Lob – bloß eine Hoffnung.
Lassen Sie sich einfach überraschen …

Bibliophile Grüße

Ulrike Sokul

ulrikesokul@web. de

Hier ist eine Lesekostprobe einer meiner zahlreichen Begeisterungen:
https://leselebenszeichen.wordpress.com/2012/12/30/der-tigerbericht/

Und hier ist eine leselachlohnende Kostprobe einer meiner seltenen Verrisse:
https://leselebenszeichen.wordpress.com/2012/12/30/feuchtgebiete/

Aktualisierung, Januar 2020:

Die stetig wachsende Reichweite meiner Leselebenszeichen führt dazu, daß ich inzwischen sehr viele Rezensionsexemplar-Angebote bekomme. Dies überfordert nicht nur meinen ohnehin schon gut gefüllten Lesekalender, sondern auch meine Korrespondenz-Kapazität. Ich bitte daher um gütige Nachsicht, wenn ich auf entsprechende Angebote gar nicht oder nur spät reagiere.

 

Gerne verweise ich auch auf meine Blog-Bummelliste, wo sich eventuell weitere passende Ansprechpartner für Buchbesprechungen finden lassen:  https://leselebenszeichen.wordpress.com/blogbummel-2/

Leselebenszeichen-Datenschutzerklärung: https://leselebenszeichen.wordpress.com/datenschutzerklaerung/

5 Kommentare zu “Buchbestechung

Sie dürfen gerne ein Wörtchen mitreden, wenn's konveniert!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s