Der Kinder Kalender 2020

  • Mit 52 Gedichten und Bildern aus der ganzen Welt
  • Wochenkalender
  • Herausgegeben und ausgewählt
  • von der Internationalen Jugendbibliothek, München www.ijb.de
  • Mehrsprachig
  • Erschienen im Verlag edition momente,  Juni 2019 www.edition-momente.com
  • Graphische Gestaltung von Max Bartholl
  • 60 Blätter
  • 52 vierfarbige Illustrationen
  • Format: 33 x 30,5 cm
  • Spiralbindung
  • 20,00 €, 30,50 sFr.
  • ISBN 978-3-0360-5020-1
  • Für Kinder jeden Alters

POETISCHE  PRISEN  AUS  ALLER  KINDER  LÄNDER

Kalenderbegeisterung von Ulrike Sokul ©

Kindheit ist heutzutage viel zu sehr stundenplanmäßig durchgetaktet; da ist eine verspielte Zeitrechnung in Kindergedichten, wie sie der Kinder Kalen- der aus dem Verlag edition momente bietet, eine wohltuende und bereich- ernde Anregung zum musischen Innehalten, verweilenden Betrachten und lyrischen Hinlauschen, ja, zum buchstäblich poetischen Atemholen.

Die Mitarbeiter der Internationalen Jugendbibliothek* wählen alljährlich aus ihrem umfangreichen internationalen Kinderbuchfundus jene Poeme und die dazugehörigen Originalillustrationen aus, welche dann – ergänzt um die ebenso einfühlsame wie professionelle deutsche Übersetzung – die Kalenderblätter füllen.

Max Bartholl, der Hausgraphiker des Verlags, hat die Originalgedichte und Übersetzungen vor dem Hintergrund der Illustrationen in ein farbharmo- nisches und auch typographisch angenehm korrespondierendes Layout gefügt.

So blättert man mit dem Kinder Kalender Woche für Woche ein neues Land, ein neues Gedicht und ein neues Bild auf. Da die Gedichte stets auch in der Herkunftssprache und -Schrift abgedruckt sind, lassen sich zudem inter- essante, fremde Schriftarten betrachten.

Herzensbildung und Horizonterweiterung gehen bei diesem ausgesprochen vielstimmigen Kalender Hand in Hand.

Der abwechslungsreichen Vielfalt der Länder und Sprachen entsprechen die Vielfalt der Gedichtformen, Themen und Gefühlsstimmungen sowie die farbenfrohe Variationsbreite der Illustrationsstile. Es gibt lange und kurze Poeme, gereimte und ungereimte, einfache und komplexe, lautmalerische und wortverspielte, geheimnisvolle und offensichtliche, lustige und philoso-phische sowie schelmische und zärtliche. Zur Sprache kommen Tag und Nacht, Stadt und Land, Natur und Technik, alle Jahreszeiten und viele Tiere, Musik und Vogelstimmen, Phantasie und Wirklichkeit, Zeit und Raum, ein Traumschmetterling, eine Baumliste und ein Blätterkonzert, Weltneugier und Lebensfreude sowie eine amüsante Faulpelzwoche …

Als animierende Zugabe gibt es zudem ein freigebliebenes Kalenderblatt, das die Kinder selber „bedichten“ und bemalen können. Dieses selbstge- staltete Kalenderblatt kann bis zum 1. Dezember 2020 an die Internatio- nale Kinderbibliothek gesandt werden, welche die fünf schönsten Blätter auswählt und mit einem Kinder Kalender 2021 belohnt. Daß die Kinder- bibliothek jedes Jahr Hunderte von Einsendungen bekommt, zeigt eine erfreuliche poetisch-kreative Ansprechbarkeit der kindlichen Kalender- nutzer.

Dieser Kalender bietet Eltern und Kindern eine anschauliche und vorles- bare facettenreiche Lebensgeschmacksvielfalt, die durchaus dazu einlädt, gelegentlich ein Gedicht in den Mund zu nehmen und weiterzusagen.

In Hinsicht auf eine nachhaltige Kalenderverwendung nach Jahresablauf bietet es sich zudem ganz praktisch an, die Kalenderblätter, die man sich nicht selber aufbewahren oder – vielleicht sogar gerahmt – an die Wand hängen möchte,  später als Bastel-, Geschenk- oder Briefpapier weiterzu- verwerten.

Da er die kindliche Sprachentwicklung fördere, wurde der Kinder Kalender 2020 aus dem Verlag edition momente am 16. Oktober 2019 auf der Frank- furter Buchmesse mit dem Kalenderpreis des Deutschen Buchhandels in der Kategorie „Bester Nutzwert“ ausgezeichnet. Dies erscheint mir wohlverdient!

 

Hier entlang zum Kalender und zur Blätterprobe auf der Verlagswebseite:
https://www.edition-momente.com/kalender/der-kinder-kalender-2020.html

 

* »Die Internationale Jugendbibliothek, die ihren Sitz im Schloss Blutenburg in München hat, ist die weltweit größte und renommierteste Bibliothek für internationale Kinder- und Jugendliteratur. Sie wurde 1949 von der deutsch-jüdischen Emigrantin Jella Lepman gegründet, die es sich zur Lebensaufgabe gemacht hatte, mit Kinderbüchern Brücken zwischen den Völkern und Kulturen zu bauen. Bücher sollten die Fantasie der deutschen Nachkriegskinder anregen und ihnen eine offene Weltsicht vermitteln.
Die Idee des interkulturellen Dialogs und die Liebe zu guter Literatur bestimmen seit mehr als 60 Jahren die Arbeit der Internationalen Jugendbibliothek. Sie ist ein Ort, an dem die Literaturvermittlung einen hohen Stellenwert hat und an dem mit Kindern und Erwachsenen der Diskurs über Bücher, Autoren, Illustratoren und Themen gesucht wird
.«  Weitere Informationen:  http://www.ijb.de

Wer Mitglied im »Verein Freunde und Förderer der Internationalen Jugendbibliothek« wird, der bekommt u.a. im ersten Jahr den Kinder Kalender als Begrüßungsgeschenk. http://www.ijb.de/ueber-uns/freundeskreis.html

Hier sei auch darauf hingewiesen, daß der Verlag edition momente außer dem hier besprochenen Kinder Kalender noch vier weitere beachtenswerte Kalender publiziert:

Der Jazz Kalender 2020
Mit Texten von Roger Willemsen
https://www.edition-momente.com/kalender/der-jazz-kalender-2020.html

Der literarische Küchenkalender 2020
Mit Texten, Rezepten & Bildern

Herausgegeben von Sybil Gräfin Schönfeldt
https://www.edition-momente.com/kalender/der-literarische-kuechenkalender-2020.html

Der Literatur Kalender 2020
Vom Glück und Leid des Seins
Mit Texten und Bildern aus der Weltliteratur

Herausgegeben von Elisabeth Raabe
https://www.edition-momente.com/kalender/der-literatur-kalender-2020.html

Der Musik Kalender 2020
Beethoven und ich
https://www.edition-momente.com/kalender/der-musik-kalender-2020.html

Hier entlang zur unwiderstehlichen, stilvollen und amüsant-informativen Kalenderrezension von Maestro Random Randomsen, die neben sprachlicher Eloquenz  auch noch mit abwechslungs- reichen Beethoven-Hörkostproben aufwartet.
https://randomrandomsen.wordpress.com/2019/12/01/eine-runde-sache-zum-runden-geburtstag/

 

 

 

Leselebenszeichen-Datenschutzerklärung: https://leselebenszeichen.wordpress.com/datenschutzerklaerung/

Arche Kinder Kalender 2017

  • Mit 53 Gedichten und Bildern
  • aus der ganzen Welt
  • Herausgegeben und ausgewählt von der
  • Internationalen Jugendbibliothek, München  http://www.ijb.de
  • erschienen im ARCHE KALENDER VERLAG  www.arche-kalender-verlag.com
  • graphische Gestaltung von Max Bartholl
  • WOCHENKALENDER
  • 60 Blätter
  • 53 vierfarbige Illustrationen
  • Format: 33 x 30,5 cm
  • 18,– €
  • ISBN 978-3-0347-7017-0
  • Für Kinder jeden Alters
    arche-kinder-kalender-2017

AUS  ALLER  HERZEN  LÄNDER

Kalenderbegeisterung von Ulrike Sokul ©

Der Arche Kinder Kalender verknüpft 53 Kindergedichte aus mehr als 30 Ländern zu einem kunterbunten, polyglotten fliegenden Teppich der Poesie. Jedes Gedicht wird jeweils in der Originalsprache und in Begleitung seiner Originalillustration sowie in einer deutschen Textübersetzung dargestellt.

Die Mitarbeiter der Internationalen Jugendbibliothek*, München, schöpfen für die alljährliche, vielsprachige Gedichtauswahl des Arche Kinder Kalenders aus den „grenzenlosen“ Fundus ihrer Kinderlyrik-Sammlung.

Mit diesem Kalender kann man seinem Kinde jede Woche ein illustres Gedicht schmackhaft machen: durch Vorlesen, Anschauen, Drübersprechen und bei besonderem Wohlgefallen sogar durchs Auswendiglernen.

Das Spektrum der Nationalitäten und Kulturen ist ebenso abwechslungsreich wie die lyrischen Stimmungen. Es gibt laute und leise Töne, gereimte und ungereimte Verse, Humor und Wortwitz, Albernheiten und Tiefsinn, Philosophie und Rätsel, Menschliches, Tierisches und Pflanzliches, Alltag und Phantasie, Deutliches und Angedeutetes …

Die stilistische Bandbreite zeigt sich auch bei den originellen Illustrationen. Den bewährten graphischen Feinschliff  und die Formatierung zum Kalenderblatt besorgt der Arche-Verlags-Hausgraphiker Max Bartholl.

Wir lesereisen per Poesiefahrplan von Chile nach China, von Dänemark nach Deutschland, von Grönland nach Griechenland, von Indien nach Italien, von Korea nach Kanada, von den Niederlanden nach Norwegen, von Polen nach Portugal, von Rußland in die Ukraine …  Aus Kindersicht dürfte zudem den teilweise exotischen Schriftzeichen der Originalgedichte eine faszinierende Sehenswürdigkeit innewohnen.

Dank der Übersetzungen und der universellen Bildersprache finden wir eine allen Menschen gemeinsame Kindlichkeit. So mag sich – unter der Flagge der Poesie – Kinderherz mit Kinderherz verbinden.

Im Arche Kinder Kalender 2017 findet sich erstmals ein freigebliebenes Kalenderblatt, das die Kinder selber „bedichten“ und bemalen können. Dieses selbstgestaltete Kalenderblatt kann bis zum 1. Dezember 2017 an die Internationale Jugendbibliothek gesendet werden, welche die fünf schönsten Blätter auswählt und mit einem Arche Kinder Kalender 2018 belohnt.

 

Hier geht es zum Arche Kinder Kalender auf der Verlagswebseite. Dort entblättert er sich auch ein wenig zum Kennenlernen:
http://arche-kalender-verlag.com/arche-kinder-kalender-2017.html

 

arche-kinder-kalender-april-2017arche-kinder-kalender-mai-2017

 

 

 

 

 

 

arche-kinder-kalender-august-2017

 

arche-kinder-kalender-oktober-2017
arche-kinder-kalender-dezember-2017

 

Die Internationale Jugendbibliothek, die ihren Sitz im Schloss Blutenburg in München hat, ist die weltweit größte und renommierteste Bibliothek für internationale Kinder- und Jugendliteratur. Sie wurde 1949 von der deutsch-jüdischen Emigrantin Jella Lepman gegründet, die es sich zur Lebensaufgabe gemacht hatte, mit Kinderbüchern Brücken zwischen den Völkern und Kulturen zu bauen. Bücher sollten die Fantasie der deutschen Nachkriegskinder anregen und ihnen eine offene Weltsicht vermitteln.
Die Idee des interkulturellen Dialogs und die Liebe zu guter Literatur bestimmen seit mehr als 60 Jahren die Arbeit der Internationalen Jugendbibliothek. Sie ist ein Ort, an dem die Literaturvermittlung einen hohen Stellenwert hat und an dem mit Kindern und Erwachsenen der Diskurs über Bücher, Autoren, Illustratoren und Themen gesucht wird

Weitere Informationen:  http://www.ijb.de
Wer Mitglied im »Verein Freunde und Förderer der Internationalen Jugendbibliothek« wird, der bekommt u.a. im ersten Jahr den Arche Kinder Kalender als Begrüßungsgeschenk. http://www.ijb.de/ueber-uns/freundeskreis.html

PS:
Hier sei auch darauf hingewiesen, daß der Arche Verlag außer dem besprochenen Kinder Kalender noch vier weitere beachtenswerte Kalender publiziert hat:

Arche Geburtstagkalender (immerwährend)
http://arche-kalender-verlag.com/arche-geburtstagskalender.html

Arche Küchen Kalender 2017
http://arche-kalender-verlag.com/arche-kuechen-kalender-2017.html

Arche Literatur Kalender 2017
http://arche-kalender-verlag.com/arche-literatur-kalender-2017.html

Arche Musik Kalender 2017
http://arche-kalender-verlag.com/arche-musik-kalender-2017.html

 

 

Arche Kinder Kalender 2016

  • Mit 53 Gedichten und Bildern
  • aus der ganzen Welt
  • Herausgegeben und ausgewählt von der
  • Internationalen Jugendbibliothek  München
  • erschienen im ARCHE KALENDER VERLAG        www.arche-kalender-verlag.com
  • graphische Gestaltung von Max Bartholl
  • 60 Blätter
  • 53 vierfarbige Illustrationen
  • Format: 33 x 30,5 cm
  • 18,– €
  • ISBN 978-3-0347-7016-3
  • Für Kinder jeden Alters
    Arche Kinder Kalender 2016 Titel

NEHMEN SIE RUHIG MAL WIEDER EIN GEDICHT IN DEN MUND

Kalenderbegeisterung von Ulrike Sokul ©

Alle Jahre wieder lädt der Arche Kinder Kalender zu einer poetischen Weltreise ein. Als Transportmittel dafür reichen Kindergedichte und Bilder: Jede Woche gibt es ein Poem – stets in der Originalsprache und in deutscher Übersetzung – nebst der dazugehörigen Originalillustration zu entdecken.

Ganz im Sinne Jella Lepmans, der Gründerin der Internationalen Jugendbibliothek* – „mit Kinderbüchern Brücken zwischen Völkern und Kulturen (zu) bauen“ – treffen die Mitarbeiter der Internationalen Jugendbibliothek jedes Jahr eine Auswahl aus den internationalen Kinderlyrik-Publikationen und bündeln sie in einen Wochenkalender.

Diese Auswahl erscheint seit fünf Jahren als Wandkalender im Arche Kalender Verlag und erfreut sich wachsender Beliebtheit. Max Bartholl, der Hausgraphiker des Arche Verlages, besorgt das harmonische Zusammenspiel von Bild, Text, Kalendarium, Farben und Typographie.

Der Arche Kinder Kalender zeigt viele kunterbunte sprachliche und malerische Spielarten. Das weltweite Spektrum der Herkunftsländer ist ebenso vielfältig wie die kinderweltbewegenden Themen: Geborgenheit und Abenteuerlust, Schlaf und Traum, Himmel und Erde, Stadt und Land, Mensch und Tier, Arbeit und Spiel, Zeitdruck und Muße, Alltag und Verzauberung, Tag und Nacht, Ernst und Heiterkeit, Leichtsinn und Tiefsinn …

Auch die stilistischen Formen variieren von gereimt bis ungereimt, von Wortspiel bis Abzählreim, von Wörterfülle bis haikugemäßer Wörterpräzision. So öffnet die emotionale, künstlerische, poetische und kombinationale Vielstimmigkeit der Texte und Bilder eine im buchstäblichen Sinne WELTWEITENDE Perspektive.

Ich kann nur wiederholen, was ich bereits zum vorjährigen Arche Kinderkalender schrieb:
„Selbstredend versteht sich, daß die Gedichte wirkungsvoller sind, wenn sie vorgelesen werden, und auch das gelegentliche Auswendiglernen wäre ganz und gar nicht unerhört.“

Also: Nehmen Sie wenigstens einmal die Woche wieder ein Gedicht in den Mund und schmecken es gemeinsam mit ihren Kindern neugierig ab.

Hier können Sie auch ein wenig im Kalender blättern: http://arche-kalender-verlag.com/arche-kinder-kalender-2016.html

PS:
Meine persönliche Nachhaltigkeitsanregung:
Nach Jahresablauf können die Kalenderblätter, die man nicht gerahmt an die Wand hängen möchte, wunderbar als Geschenkpapier wiederverwertet und „weitergesagt“ werden.

              Arche chin. Gedicht
(Anklicken vergrößert die Bildansicht)

Arche slowenisches Gedicht 2016

(Anklicken vergrößert die Bildansicht)
Arche hebräisches Gedicht 2016

 

 

Die Internationale Jugendbibliothek, die ihren Sitz im Schloss Blutenburg in München hat, ist die weltweit größte und renommierteste Bibliothek für internationale Kinder- und Jugendliteratur. Sie wurde 1949 von der deutsch-jüdischen Emigrantin Jella Lepman gegründet, die es sich zur Lebensaufgabe gemacht hatte, mit Kinderbüchern Brücken zwischen den Völkern und Kulturen zu bauen. Bücher sollten die Fantasie der deutschen Nachkriegskinder anregen und ihnen eine offene Weltsicht vermitteln.
Die Idee des interkulturellen Dialogs und die Liebe zu guter Literatur bestimmen seit mehr als 60 Jahren die Arbeit der Internationalen Jugendbibliothek. Sie ist ein Ort, an dem die Literaturvermittlung einen hohen Stellenwert hat und an dem mit Kindern und Erwachsenen der Diskurs über Bücher, Autoren, Illustratoren und Themen gesucht wird
.« Weitere Informationen: http://www.ijb.de

Wer Mitglied im »Verein Freunde und Förderer der Internationalen Jugendbibliothek« wird, der bekommt u.a. im ersten Jahr den Arche Kinder Kalender als Begrüßungsgeschenk. http://www.ijb.de/ueber-uns/freundeskreis.html

Hier sei auch darauf hingewiesen, daß der Arche Verlag außer dem besprochenen Kinder Kalender noch vier weitere beachtenswerte Kalender publiziert hat:

Geburtstagskalender (immerwährend)
http://arche-kalender-verlag.com/arche-geburtstagskalender.html

Arche Küchen Kalender 2016
http://arche-kalender-verlag.com/arche-kuechen-kalender-2016.html

Arche Literatur Kalender 2016
http://arche-kalender-verlag.com/arche-literatur-kalender-2016.html

Arche Musik Kalender 2016
http://arche-kalender-verlag.com/arche-musik-kalender-2016.html

 

Arche Kinder Kalender 2015

  • Mit 53 Gedichten und Bildern
  • aus der ganzen Welt
  • und einem Vorwort von Gudrun Pausewang
  • Herausgegeben von der
  • Internationalen Jugendbibliothek, München  www.ijb.de
  • Arche KALENDER Verlag   www.arche-kalender-verlag.com
  • graphische Gestaltung Max Bartholl
  • 60 Blätter
  • 54 vierfarbige Illustrationen
  • Format: 33 x 30,5 cm
  • Spiralbindung
  • 18,–€ (D/A), 22,90 sFr
  • ISBN 978-3-0347-7015-6
  • Für Kinder jeden Alters
    Kinderkalender TITELBLATT

VON DER WAND IN DIE AUGEN, VON DEN AUGEN IN DEN MUND, VOM MUND INS OHR UND VOM OHR INS HERZ!

Oder kurz und imperativ:  DIESER KALENDER GEHÖRT VORGELESEN!

Kalenderbegeisterung von Ulrike Sokul ©

Mit dem zuvor besprochenen Arche Literatur Kalender https://leselebenszeichen.wordpress.com/2014/12/13/arche-literatur-kalender-2015/) konnten wir eine literarische Zeitreise antreten, mit dem Arche Kinder Kalender unternehmen wir anhand von Kindergedichten eine poetische Weltreise.

Kinder sind oft viel empfänglicher für Gedichte, Wortspiele und Sprachklänge als Erwachsene. Dies zeigt sich u.a. daran, daß dieser Kinder Kalender nun schon seinen fünften Geburtstag feiern kann.

Der Arche Kinder Kalender 2015 versammelt eine bunte Vielfalt von Kindergedichten und Versen nebst Illustrationen aus 32 Ländern der Erde. Mitarbeiter der Inter- nationalen Jugendbibliothek* wählen jährlich aus ihrem reichen Fundus internationaler Kinderlyrik diejenigen Gedichte aus, die den Arche Kinder Kalender bevölkern sollen.

Jede Kalenderwoche wird dem kindlichen Auge und Ohr hier ein Vers, dort ein Gedicht oder ein Wortspiel serviert. Jeder Text wird in der Originalsprache mit der dazuge- hörigen Illustration und einer einfühlsamen (nicht unbedingt wortwörtlichen) Übersetzung oder Übertragung ins Deutsche wiedergegeben. So kommen allerlei Erfahrungswelten zusammen, deren interkulturelle Verbundenheit zumindest in der kindlichen Perspektive besteht.

Das Spektrum sowohl der sprachlichen wie der zeichnerischen Darstellung ist wahrlich weit und vielfältig: Der emotionale Reigen umfaßt Spaßiges und Nachdenkliches, Alltägliches und Phantastisches, Abenteuerliches und Rettendes, Offensichtliches und Überraschendes, Ärgerliches und Zärtliches…

Es ist eine Freude, diese sprachliche und zeichnerische Formenvielfalt kennenzulernen, und eine gute Gelegenheit, sowohl Autoren wie Illustratoren zu entdecken.

Der harmonische Zusammenklang von Bild, Text, Kalendarium und  farblicher  sowie typographischer Gestaltung verdankt sich dem Graphiker Max Bartholl.

Manche Kalenderblätter sind so schön und ansprechend, daß man sie sich einrahmen möchte. Jedenfalls sind diese sprachinspirierenden Kalenderblätter eine Zier für jedes Kinderzimmer – gleich ob gerahmt oder einfach nur an die Wand gepinnt.

Selbstredend versteht sich, daß die Gedichte wirkungsvoller sind, wenn sie vorgelesen werden, und auch das gelegentliche Auswendiglernen wäre ganz und gar nicht unerhört.


Die Internationale Jugendbibliothek, die ihren Sitz im Schloss Blutenburg in München hat, ist die weltweit größte und renommierteste Bibliothek für internationale Kinder- und Jugendliteratur. Sie wurde 1949 von der deutsch-jüdischen Emigrantin Jella Lepman gegründet, die es sich zur Lebensaufgabe gemacht hatte, mit Kinderbüchern Brücken zwischen den Völkern und Kulturen zu bauen. Bücher sollten die Fantasie der deutschen Nachkriegskinder anregen und ihnen eine offene Weltsicht vermitteln.
Die Idee des interkulturellen Dialogs und die Liebe zu guter Literatur bestimmen seit mehr als 60 Jahren die Arbeit der Internationalen Jugendbibliothek. Sie ist ein Ort, an dem die Literaturvermittlung einen hohen Stellenwert hat und an dem mit Kindern und Erwachsenen der Diskurs über Bücher, Autoren, Illustratoren und Themen gesucht wird
http://www.ijb.de 

Kikalenderblatt Michal Rosinek

Leselebenszeichen-Datenschutzerklärung: https://leselebenszeichen.wordpress.com/datenschutzerklaerung/