Ein Sommernachtstraum

  • BILDERBUCH
  • Nach der Komödie von William Shakespeare
  • Text: Frank Berger
  • Illustrationen von Daniela Drescher
  • Verlag Urachhaus   März 2013              http://www.urachhaus.com
  •  40 Seiten, gebunden
  • Format 22  x 30 cm
  •  14,90 €
  •  ISBN 978-3-8251-7820-8
  • ab 5 Jahren
    Unbenannt-2

N A C H T S C H W Ä R M E R

Bilderbuchbesprechung von Ulrike Sokul ©

Shakespeares Komödie „Ein Sommernachtstraum“ hat wegen der vielen märchenhaften und lustigen Zutaten gute Voraussetzungen, kindliches Interesse zu wecken. Man sollte Kinder nicht unterschätzen, man kann ihnen ruhig komplexe Vorlesekost anbieten, vor allem, wenn sie so schön und kongenial bebildert serviert wird wie in diesem Bilderbuch.

Daniela Dreschers Malstil paßt vollkommen zum Sommernachtstraum: zarte, traumverwobene, bunt-lasierende Aquarellbilder, deren Mehrdimensionalität auch bei mehrmaligem Betrachten noch neue Wahrnehmungsspielräume und kleine, verborgene Feinheiten offenbaren.

Der von Frank Berger in Prosa nacherzählte Dramentext beschränkt sich auf die wichtigsten Handlungsfäden und Personen, wobei ein gutes Gleichgewicht zwischen Werktreue und kindlichem Erfahrungshorizont erreicht wird. An passenden Stellen werden auch Shakespeares Verse nachempfunden, so daß Geist und Atmosphäre des Originaltextes melodisch mitschwingen.

Die vereinfachte und kindgemäße Textdosierung wahrt gleichwohl ein ansprechendes literarisches Niveau, und in Kombination mit den geheimnisvoll-verspielten, subtilen Illustrationen dürfte dieses Bilderbuch nicht nur für Kinder, sondern auch für die jeweiligen Vorleser eine verführerische Einladung ins „Bilderbuchtheater“ sein.

 

PS:
Daniela Dreschers Illustrationen sind sehr zauberhaft, aber auch sehr naturgetreu; als bekennende Kräuterfee konnte ich viele der dargestellten Pflanzen durchaus botanisch zuordnen und erkennen.

 

Die Illustratorin:

»Daniela Drescher, geboren 1966 in München, ist durch ihre Illustrationen mittlerweile weltweit bekannt. Neben eigenen Geschichten hat sie mehrere Klassiker der Weltliteratur illustriert. Daniela Drescher lebt in Blaubeuren am Blautopf, ist verheiratet und Mutter von vier Kindern
http://www.danieladrescher.de

Advertisements

Sie dürfen gerne ein Wörtchen mitreden, wenn's konveniert!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s